Selbstgemachter Chai Tea Latte

Verrückt, am Wochenende ist ja schon der erste Advent. Wo ist denn nur schon wieder die Zeit geblieben? Aber dann kann es ja nun so richtig mit der Vorweihnachtszeit losgehen. Kekse backen, den Adventskalender füllen, ab auf den Weihnachtsmarkt, die erste Kerze des Adventskranzes anzünden und jede Menge Tee trinken. Das finde ich besonders schön, an dieser Jahreszeit.

chai-tea-latte8

Und wenn man dann nach einem schönen Spaziergang mit einer Tasse Tee, leckeren Weihnachtsplätzchen, einem schönen Buch, einer gemütlichen Decke aufs Sofa fallen kann – hach herrlich! Es wird Zeit das Wochenende wird! Und dazu gibt es einen leckeren Chai Tea Latte. Ich finde die Kombination aus leckeren Gewürzen mit aufgeschäumter Milch einfach himmlisch. 

chai-tea-latte7

Für den Chai Tea werden ein paar leckere Gewürze kombiniert: Zimt, Kardamom, Nelken und Sternanis. Dazu kommt noch schwarzer Tee. Dann wird alles aufgekocht, mit Milchschaum getoppt und nach belieben mit etwas Honig verfeinert. Mhhh das schmeckt nach Weihnachten.   

chai-tea-latte9

Rezept drucken
Selbstgemachter Chai Tea Latte
Das schmeckt nach Weihnachten: Chai Tea Latte mit Zimt, Kardamom, Nelken und Sternanis, schwarzer Tee und Milchschaum
Portionen
Personen
Zutaten
  • 1 Zimtstange
  • 2 Kadamomkapseln
  • 2 Gewürznelken
  • 1 Sternanis
  • 1 Beutel Schwarzer Tee
  • 400 ml Wasser
  • Honig nach Geschmack
  • 200 ml Milch
  • etwas Zimtpulver
Portionen
Personen
Zutaten
  • 1 Zimtstange
  • 2 Kadamomkapseln
  • 2 Gewürznelken
  • 1 Sternanis
  • 1 Beutel Schwarzer Tee
  • 400 ml Wasser
  • Honig nach Geschmack
  • 200 ml Milch
  • etwas Zimtpulver
Anleitungen
  1. Zimtstange, Kardamom, Gewürznelken und Sternanis mit dem ml Wasser zum Kochen bringen und bei niedriger Hitze etwa 5 Minuten köcheln lassen.
  2. Den schwarzen Tee zugeben und 5 Minuten ziehen lassen. Alles durch ein Sieb geben. Den Tee nach Geschmack mit Honig süßen. Den Tee in zwei große Gläser füllen. Die Milch erhitzen und mit einem Schneebesen oder einem Milchschäumer heiß aufschäumen und auf die Gläser verteilen. Mit etwas Zimtpulver bestreuen.
Dieses Rezept teilen

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.